Benutzerordnung

1.    Die Bücherei kann von allen benutzt werden, die sich durch ihre Unterschrift zur Einhaltung der Benutzerordnung verpflichten.

2.    Bei der Anmeldung wird die Anerkennung der Benutzerordnung durch die Unterschrift auf der Leserkarte als auch im Leserverzeichnis bestätigt. Bei Kindern/Jugendlichen unter 14 Jahren müssen die Eltern unterschreiben oder eine Verpflichtungserklärung der Eltern (Vorlage in der Bücherei erhältlich) unterschrieben einreichen.

3.    Die Entleihung der Medien ist kostenlos.

4.    Die allgemeine Leihfrist beträgt vier Wochen. Ausnahmen sind: Zeitschriften und DVDs. Diese haben eine Leihfrist von 14 Tagen.

5.    Die Medien können in Absprache mit den Büchereimitarbeitern höchstens zwei Mal um je vier Wochen verlängert werden.

6.    Bei Überschreitung der Leihfrist wird eine Überziehungsgebühr von 2,00 € erhoben. Diese ist bei Rückgabe der Medien zu begleichen.

7.    DVDs, CDs und Kassetten werden nur zum persönlichen Gebrauch ausgeliehen. Spielen Sie diese Medien nur auf technisch einwandfreien Geräten ab. Bewahren Sie diese Medien in ihren eigenen Hüllen auf und schützen Sie diese vor Wärme und Magnetfeldern.

8.    Für die Ausleihe von digitalen Medien (DVDs, CDs) benötigen Kinder die schriftliche Einverständniserklärung ihrer Erziehungsberechtigten.

9.    Die Leserinnen/Leser verpflichten sich, die Medien schonend zu behandeln. Für verloren gegangene oder beschädigte Medien muss Ersatz geleistet werden.

10.     Eventuelle Fehler und Beschädigungen sind bei der Rückgabe der Medien ohne besondere Aufforderung zu melden.

11.     Die Daten der ausgeliehenen Medien werden gespeichert, damit wir die Leserinnen/Leser bei Bedarf darüber informieren können, welche Medien sie schon genutzt haben. Damit erklären Sie sich mit Ihrer Unterschrift einverstanden.

12.     Wohnungswechsel und Veränderungen der Personaldaten teilen Sie uns umgehend mit.

 

 

 

Hygienekonzept zur Wiedereröffnung der ev. Bücherei im Bonhoeffer-Haus

 

Eingang und Rückgabe der Medie

·       Eingang und Rückgabe erfolgt über den Romanraum

·       Desinfizieren der Hände vor Betreten der Bücherei

·       Bitte eine Tasche verwenden, die am Eingang bereit liegt, um die Anzahl der Besucher zu begrenzen (max. 5)

·       Separater Rückgabebereich mit Laptop und Spuckschutz

·       Rückgabe erfolgt ohne Leserkarteikarte

·       Name des Besuchers wird mit Datum und Uhrzeit beim Kommen dokumentiert, 4 Wochen aufbewahrt und danach vernichtet

·       Desinfektion der Bücher bei Rückgabe

·       Einsortieren aller Medien nach Schließung (somit wird 48h Quarantäne für alle Medien gewährleistet)

Ausleihe und Ausgang

·       Separater Ausleihbereich im Hauptraum mit Spuckschutz

·       Ausleihe erfolgt mit Leserkarteikart

·       Der Haupteingang der Bücherei wird als Ausgang benutzt

·       Die Besucher legen die Tasche im Eingangsbereich ab

Allgemeine Verhaltensregeln

·       Besucher und Mitarbeiter tragen Mund-/Nasenschutz

·       Mitarbeiter bleiben während der Öffnungszeiten auf ihren Arbeitsplätzen und bleiben für Beratungen hinter dem Spuckschutz

·       Kinder bis acht Jahren betreten die Bücherei nur in Begleitung eines Erwachsenen

·       Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag 15-17Uhr und
                            Sonntag 10-12Uhr

·       Bei Krankheits-Symptomen, wie Fieber, Schnupfen, Husten oder Halsschmerzen, die Bücherei bitte nicht betreten

·       Abstandsregel von 1,5m (wo möglich) beachten

 


Oktober 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Termine

Keine Termine